/*blog post redirect*/

Unterhaltungsideen auf einer Hochzeit für eure Gäste.

Nov 11, 2020 | Hochzeitsplannung

Unterhaltungsideen auf einer Hochzeit für eure Gäste.

 

Jedes Brautpaar wünscht sich, dass die eigene Hochzeit unvergesslich bleibt. Nicht nur für einen selbst, sondern selbstverständlich auch für die Gäste. Bestimmt ist es auch für euch wichtig, dass sich die Gäste auf eurer Hochzeit nicht langweilen. Ich möchte mit euch einige Tipps teilen, wie ihr eure Gäste am besten unterhalten könnt. Ich bin mir sicher, bei meinen Tipps ist für jedes Budget und für jeden Geschmack etwas dabei.

 

Tipp 1: Außergewöhnliche Hochzeitsdienstleister, die nicht jeder hat.

Ihr möchtet etwas Besonderes für eure Gäste organisieren, dass es nicht auf jeder Hochzeit gibt? Wie wäre es beispielsweise mit einem Zauberer? Dieser Tipp ist Gold wert, wenn ihr mit vielen Kindern auf der Hochzeit rechnet. Meistens läuft es so ab, dass der Zauberer 3-4 Tricks als Showeinlage für die Erwachsenen bringt. Das ist einfach so lustig und unterhaltsam. Den Rest der Zeit verbringt er/sie dann bei den Kindern, die so eine schöne Beschäftigung haben und sich nicht langweilen müssen. Dabei kann auch individuell auf das Alter der Kinder eingegangen werden. Eine andere tolle Idee ist ein Schnellzeichner/Karikaturzeichner für eure Hochzeit. Wenn das nicht ein originelles Gastgeschenk ist?

hochzeit-im-sommer-heiraten-bei-hitze-sommerhochzeit (9)

Tipp 2: Hüpfburg

Ich gebe zu, auch das ist eine eher ausgefallene Idee. Und wieder muss ich sagen, dass sie aber so einfach wie genial ist. Ich selbst habe Kinder und weiß, wie lange sich die Kleinen damit beschäftigen können, ohne dass Langeweile aufkommt. Eine Hüpfburg ist auch der perfekte Eisbrecher. Beim Hüpfen werden schnell Kontakte geknüpft und die Kinder fühlen sich nicht mehr „alleine“ und können sich so richtig austoben. Ich finde es sehr schade, wenn Mama und Papa sich vorzeitig von der Hochzeit verabschieden müssen, weil die Kinder quengeln und nicht wissen, was sie auf der Hochzeit machen können. Mit einer Hüpfburg passiert euch das ganz bestimmt nicht.

hüpfburg-für-hochzeit

Tipp 3: Fotobox bzw. Polaroid Kameras

Eine Fotobox macht einfach Spaß! Es geht nicht so sehr darum, ein perfektes Bild zu schießen, sondern zusammen zu lachen und Quatsch zu machen. Sie ist ein super Zeitvertreib für eure Gäste, wenn ihr als Brautpaar gerade unterwegs seid, um euer Brautpaarshoot zu machen. Je länger der Abend, desto lustiger die Bilder! Wenn ihr noch auf der Suche nach einer Fotobox seid, dann sprecht mich gerne an und ich erkläre euch im Detail, wie sie funktioniert. Alternativ gibt es noch die „Lightvariante“. Polaroid Kameras, die an die Gäste verteilt werden. Nun machen die Gäste gegenseitig von sich Fotos. Der Nachteil hierbei ist, es steht jemand hinter der Kamera und man ist meist gehemmter. Außerdem braucht es natürlich jemanden, den man als Fotograf einspannen muss. Mit einem Fotokartenspiel, entweder gekauft oder selbst gebastelt, könnt ihr den Gästen etwas auf die Sprünge helfen. Dazu einfach die Karte mit der Fotoaufgabe auf den Platz des Gastes legen und voilà, euer Gast weiß was zu tun ist.

hüpfburg-für-hochzeit

Tipp 4: Hochzeitsspiele

Ich weiß, viele Brautpaare sind nicht begeistert, wenn das Wort „Hochzeitsspiele“ fällt. Aber Hochzeitsspiele müssen nicht peinlich sein. Heiratet ihr in einer Location mit einem schönen Außengelände wie z.B. einer Wiese? Wie wäre es mit ein wenig sportlicher Betätigung bei Spielen wie Boccia? Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass es super von den Gästen aufgenommen wird und für manchen Lacher sorgt. Weitere Ideen für schöne Hochzeitsspiele ist ein mega Jengaturm am Eingang zur Location.

hüpfburg-für-hochzeit
Unterhaltungsideen-auf-einer-hochzeit-für-eure-gäste (14)

Tipp : Essen, Essen, Essen

Damit eure Gäste bei Laune bleiben, kommt hier mein Toptipp! Stellt den ganzen Tag über genug Essen zur Verfügung. Wenn ihr einen Sektempfang plant, dann sind Canapees/Partyhäppchen eine super Sache. Damit ist der erste Hunger gestillt und alle sind zufrieden. Um die Zeit bis zum Abendessen zu überbrücken, bietet es sich auch an, die Hochzeitstorte bereits nachmittags bei Kaffee und Kuchen anzuschneiden. Während die Gäste Torte essen, könnt ihr die Zeit für euer Brautpaarshoot nutzen. Vielleicht habt ihr euren Fotografen auch gar nicht mehr nach dem Abendessen gebucht und habt dann gar keine Bilder mehr vom Anschnitt der Torte. Oft wird viel Mühe in eine tolle Hochzeitstorte investiert aber aus meiner Erfahrung muss ich sagen, dass abends nach dem Essen sehr viel davon übrig bleibt und nicht mehr gegessen wird! Und das wäre doch schade.

Partyhäppchen-auf-der-hocheit

Tipp 6: Stadtrundgang/Weinkellerführung etc.

Ihr möchtet eure Gäste während dem Brautpaarshoot nicht alleine lassen? Wie wäre es mit einer Führung durch die Stadt/Dorf, in der ihr heiratet? Gerade hier bei uns in der Pfalz ist es in fast jedem Dorf möglich, eine kleine Führung mit einem Reiseführer zu buchen. Eure Gäste haben einen schönen Zeitvertreib und erfahren etwas über die Geschichte der Stadt. Ihr heiratet auf einem Weingut? Wenn Wein euer Ding ist, dann könnt ihr nach einer Weinkellerführung mit anschließender Weinprobe fragen. Dieser Programmpunkt ist super, wenn ihr ihn in den Abend legt. Dann können wir noch einige Bilder im Sonnenuntergangslicht zaubern, ohne dass die Gäste euch vermissen werden.

weinkellerführung-hochzeit

Haben euch meine Tipps gefallen und konntet ihr etwas für eure Planung mitnehmen? Wenn ja, dann freue ich mich auf eure Nachricht, egal ob per E-Mail oder per Telefon. Dabei könnt ihr mir ein wenig von euch beiden und von euren Hochzeitsplänen erzählen. Ich gebe euch einen kleinen Einblick in meine Arbeit als Hochzeitsfotograf.

Hier könnt ihr gerne einblick in meine Arbeit verschaffen oder mich gerne Kontaktieren oder sogar Kennenlernen.

Wenn ihr mehr Tipps rund um das Thema „Hochzeitsplannung“ erhalten möchtet, dann meldet euch in meinem Newsletter an und verpasst keine neuen Blogbeiträge mehr.

After-wedding-fotoshooting-hochzeitsfotograf-kaiserslautern (2)