/*blog post redirect*/

Meine Tipps für heiße Sommerhochzeit, Heiraten bei Hitze.

Aug 19, 2020 | Hochzeitsplannung

Meine Tipps für heiße Sommerhochzeit, Heiraten bei Hitze.

 

Ihr plant eure Hochzeit im Sommer, vielleicht sogar in den Monaten Juni, Juli, August? Dann stehen die Chancen hoch, dass es an eurem Hochzeitstag so richtig heiß wird.

Wenn ihr bei eurer Planung einige Dinge beachtet, stellt ihr sicher, dass ihr und eure Gäste den Tag trotz Hitze genießen könnt. Ich möchte euch in diesem Blogbeitrag einige Tipps weitergeben, wie ihr am besten mit großer Hitze an eurem Hochzeitstag umgehen könnt.

 

 

hochzeit-im-sommer-heiraten-bei-hitze-sommerhochzeit (9)

Tipp 1: AUSREICHEND TRINKEN

Obwohl dieser Tipp banal klingt, ist es sehr wichtig, dass ihr als Brautpaar als auch eure Gäste an diesem Tag ausreichend trinkt. Gerade als Braut ist man in der Regel an diesem Tag aufgeregt und sehr darum bemüht, dass die Gäste eine gute Zeit haben und gut unterhalten werden. Ihr möchtet viel Zeit mit den Gästen verbringen, euch unterhalten und den Tag genießen. Vergesst aber währenddessen nicht, ausreichend zu trinken.

Ein toller Hingucker sind Zinkwannen gefüllt mit Eiswürfeln oder „Crushed Ice“. Als Getränke für die Wannen bietet sich z.B. Flaschenbier an, sehr gut geht auch Radler, da es weniger Alkohol enthält und bei Männern und Frauen gleichermaßen beliebt ist. Oder wie wäre es mit Dosenlimo? Eurer Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt.

Besonders cool finde ich die Idee, selbst gemachte Limonade anzubieten. Dazu könnt ihr eine sogenannte „Limobar“ als Selbstbedienungsbar anbieten. Besorgt euch dazu schöne Zapfgläser (erhältlich bei Ikea) und füllt sie mit der selbstgemachten Limonade. Die Gäste haben dann die Möglichkeit, die Limonade „pur“ zu genießen, sie mit Früchten zu garnieren oder mit Alkohol zu mischen (Lillet, Hugo o.ä.).

Oder aber ihr setzt auf eine mobile Bar. Der Vorteil dabei ist, dass ihr euch nicht mehr um die Organisation der Getränke, den Aufbau und den Service kümmern müsst. Im Rhein-Nekar-Kreis und der Pfalz fallen mir dazu spontan die „Barmänner“ oder auch das „Flotte Lieschen“ ein. Googelt einfach mal nach „mobile Bar“ + eure Stadt und ihr werdet bestimmt fündig.

 

hochzeit-im-sommer-heiraten-bei-hitze-sommerhochzeit (9)

Tipp 2: EIN EISWAGEN

Dass eure Gäste immer mit ausreichend Getränken versorgt werden sollten, ist selbstverständlich. Als kleines Schmankerl bietet es sich an, einen Eiswagen zu mieten. Besonders wenn ihr viele Kinder auf eurer Hochzeit habt, ist ein Eiswagen eine tolle Sache. Je nach Anbieter ist es möglich, den Eiswagen auch nur stundenweise zu mieten. Bei sehr heißen Temperaturen werden all eure Gäste es euch danken.

Tipp 3: KLEINE HELFERLEIN BEREIT HALTEN

Sehr praktisch sind kleine Fächer, die ihr den Gästen zur Abkühlung anbietet. Diese können selbst gebastelt oder auch gekauft sein. Es gibt sie online in jedem guten Hochzeitsshop.

Kühlgel für die Beine sorgt für Frische und Abkühlung. Das könnt ihr einfach in eure Notfallkörbchen auf die Toilette stellen und euren Gästen kommunizieren.

Ein schönes und nützliches Fotoaccessoire ist ein Sonnenschirm für dich als Braut. Am besten du besorgst dir einen in der Farbe Weiß oder Creme, so dass es keine hässlichen Reflexionen auf der Haut gibt (rote oder regenbogenfarbene Schirme sehen zwar schön aus, sorgen aber für eine unschöne Haut auf den Bildern). Es gibt sie in vielen verschiedenen Varianten z.B. mit Spitze oder Rüschen.

Tipp 4: RÜCKZUGSMÖGLICHKEITEN SCHAFFEN

Ihr feiert eine freie Trauung mitten im Grünen? Achtet wenn möglich darauf, dass wenigstens ein Teil der Plätze im Schatten liegt und denkt bei sehr hohen Temperaturen auch an einen Sonnenschirm zum Aufstellen für euch während der Trauung. So ist es für alle angenehmer und eure Gäste können eure Trauung in vollen Zügen genießen.

Tipp 5: EUER STYLING IM AUGE BEHALTEN

Euer Fotograf hat euch überzeugt, das Brautpaarshooting in die Abendstunden zu legen, um das schönste Licht für eure Fotos zu haben? Dann solltet ihr vorher auf jeden Fall nochmal einen Blick auf eurer Styling werfen. Gerade bei hohen Temperaturen lässt sich nicht vermeiden, dass man stark schwitzt und sich ein unschöner Glanz auf dem Gesicht bildet. Vorbeugend ist es ratsam, ein Fixing Spray für das Braut Make-Up zu verwenden. Sieht das Make-Up wider Erwarten nicht mehr so frisch aus, kann es vor dem Shooting noch mit Wattestäbchen und Concealer korrigiert werden. Ein Transparentpuder mattiert zusätzlich. Für den Bräutigam empfehle ich sogenannte „Blotting Papers“. Das sind Öl-absorbierende Tücher und sie tun ihre Arbeit recht zuverlässig.

Tipp 6: EINCREMEN

Das ist besonders wichtig, wenn du als Braut ein schulterfreies Kleid trägst, oder generell ein eher offenes Kleid. Da sich der Großteil der Hochzeit draußen abspielt, dauert es nicht lange bis zum Sonnenbrand. Glaub mir, das ist überhaupt nicht schön für die Hochzeitsfotos, wenn du im schlimmsten Fall krebsrot aussiehst. Deshalb am besten großzügig Gesicht und Hände mit mindestens LSF 30 eincremen. Eure Gäste sind euch bestimmt auch dankbar, wenn ihr die Notfallkörbchen ebenfalls mit Sonnencreme ausstattet.

Tipp 7: MÖGLICHST FRÜH JACKETT ABNEHMEN

Die Sonne knallt und die meisten Männer schwitzen im Anzug? Der Hochzeits-Knigge gebietet es, dass die Gäste ihr Jackett erst abnehmen dürfen, wenn der Bräutigam das getan hat. Deshalb ist es für die Männer eine große Erleichterung, wenn das möglichst schnell geschieht, am besten direkt nach der Trauzeremonie, wenn der offizielle Teil beendet ist. Danach heißt es dann, Ärmel hoch krempeln erlaubt!

 

hochzeit-im-sommer-heiraten-bei-hitze-sommerhochzeit (9)
hochzeit-im-sommer-heiraten-bei-hitze-sommerhochzeit (9)

Haben euch meine Tipps gefallen und konntet ihr etwas für eure Planung mitnehmen? Wenn ja, dann freue ich mich auf eure Nachricht, egal ob per E-Mail oder per Telefon. Dabei könnt ihr mir ein wenig von euch beiden und von euren Hochzeitsplänen erzählen. Ich gebe euch einen kleinen Einblick in meine Arbeit als Hochzeitsfotograf.

Hier könnt ihr gerne einblick in meine Arbeit verschaffen oder mich gerne Kontaktieren oder sogar Kennenlernen.

Wenn ihr mehr Tipps rund um das Thema „Hochzeitsplannung“ erhalten möchtet, dann meldet euch in meinem Newsletter an und verpasst keine neuen Blogbeiträge mehr.

Datenschutz
Vitali Wolf Photographie, Besitzer: Vitali Wolf (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Vitali Wolf Photographie, Besitzer: Vitali Wolf (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.